Sonntag, 28. April 2013

RINGELBLUME und SALZSEIFE



Die Ringelblume konnte ich grad so in die Form bringen, das Parfüm dickte recht schnell an, da hat die Topfmarmorierung nicht so gut geklappt. Dafür mag ich den Duft sehr gern, riecht tatsächlich nach Ringelblume.

So ganz gegen meine sonstigen Siedergewohnheiten hab ich jetzt mal eine richtige Salzseife gesiedet und ich muß sagen, sie gefällt mir sehr! Inhaltlich glänzt sie auch mit viel Jojoba und Babassu. Außerdem noch bischen Olive und Rizi.
Beduftet mit einer Mischung aus Palmarosa, Litcea und ein klein wenig Lavendel. Gefärbt mit grünblau von behawe.

Ich wünsche Euch einen fröhlichen Start in die neue Woche
mit lieben Grüßen
Dörte

Montag, 1. April 2013

KAFFESAHNE


mit starkem Kaffe, ein bischen vom Kaffepulver ist als Schrubbel drin. Viel Olivenöl und etwas Bienenwachs gibt die Pflege. Auserdem ist Kakaobutter, Shea, Raps, Palm und Mandelöl drin. Einen kleinen Teil habe ich mit TIO eingefärbt und dann........wollte ich mich im Zebra versuchen. Nachdem ich im Seifentreff und auf den Blogs immerzu diese schöne Technik bewundert habe, mußte ich es selbst ja auch mal machen. Na ja, ein Zebra ist es nicht geworden, der weiße Leim dickte zu schnell an. Den habe ich mit Grand Dame beduftet, das dieser Duft schneller andickt, ist mir ja eigentlich bekannt. Was solls, so gefällt sie mir richtig gut.
Euch allen wünsche ich einen schönen Ostermontag mit viel Sonnenschein

liebe Grüße
Dörte