Donnerstag, 20. Juni 2013

Rasierseife und Zufall

 feine Rasierseife für die Herren der Schöpfung mit edlem Zubehör in Olivenhol. Sie duftet sehr männlich nach Zedernholz und Litcea.

 und hier kam der Zufall zu Hilfe, eine Seidenseife mit herrlichem Zitronen-Melissenduft. Es sollte keine spezielle Marmorierung sein, einfach nur in die Form und bischen Farbe obendrauf. Spannend, was von geworden ist, gefällt mir sehr gut.
das ist eine Auftragsarbeit für die Hofmolkerei Banse in Wittingen/Kakerbek, natürlich mit dem eigenen BIO-Jogurt. Am kommenden Sonntag, der 23.06. findet dort ein sehr nettes kleines Hoffest statt und ich bin mit meinem Stand dabei.

Kommentare:

Anne-Marie hat gesagt…

Love the all natural look you have going with your soaps, very nicely done! =)

yogablümchen hat gesagt…

Ein schöner Zufall. Manchmal ist es die Leichtigkeit, die die schönsten Dinge hervorbringt.

Lg yogablümchen

Andrea hat gesagt…

Alle schlicht aber edel, sehr schön ♥
Viel Spaß heute auf dem Hoffest und trockenes Wetter.
LG
Andrea