Montag, 30. Mai 2011

noch ein Spaziergang

diese kleine Meise ist gerade aus dem Nest gehüpft und wird von den Vogeleltern auch noch am Boden gefüttert. Nach ca. 3 Stunden konnter das Vögelchen dann alleine abfliegen.

die Tasse Kaffee vor der Haustür auf der Rentnerbank ist in der Morgensonne sehr genüßlich!



und manchmal hab ich sogar Zeit hier im lichten Schatten, müßig auf der Gartenliege zu liegen.

Montag, 23. Mai 2011

die offene Gartenpforte





dazu lade ich Euch herzlich ein, geht ein Stück weit mit mir durch meinen Garten und am Ende gibt es Kaffee und Kuchen.

Sonntag, 22. Mai 2011

Im Duft-und Farbenrausch





Der Garten erblüht in einer unglaublichen Pracht, egal wohin ich mich drehe, überall leuchten jetzt die Azaleen und Rhododendrensträucher. Der Duft ist himmlisch, ich kann gar nicht genug davon kriegen. Morgens um halb sieben strolche ich mit der Kaffeetasse durch den Garten und genieße einfach!

Mittwoch, 18. Mai 2011

GINGKO-LIME


Ein frischer Duft, bischen Citrus, bischen Blumig. Mir gefällt er sehr gut. Na ja, die marmorierung könnte besser sein, bin aber doch zufrieden und jetzt hab ich auch wieder bischen Zeit, mich mit schönen Seifenspielereien zu beschäftigen.
Inhaltlich glänzt sie mit Shea, Mandel und Kakaobutter. Die Farben haben mich auch Überrascht. Das Sunshine yellow ist richtig sunshine und das flüssige orange von GF hat sich teilweise in pink gewandelt. Trotzdem hübsch.

Dienstag, 10. Mai 2011

SAVANNAH und NIXE Milchseifen



Zweimal OHP, sie lassen sich sooo gut stempeln.
SAVANNAH ist mit Vanilla Sugar beduftet. Ein wenig Kakao verhalf ihr zur hellbraunen Farbe.Die NIXE darf nach Mens Musk duften und ist mit Blaupaste gefärbt.
Verseift habe ich mal wieder mit Mandelöl und eine Portion Shea. Als Milchseife hat sie natürlich auch noch Vollmilch bekommen.
So normale Milch hatte ich noch nie genommen, bin gespannt, wie es wird. Dadurch ließ sich die OHP aber richtig toll rühren und es sind so gut wie keine Luftlöcher drin.