Samstag, 30. Mai 2009

Party und Schön sein

Heute abend muß und will ich zu einer lieben Freundin, sie feiert den 40zigsten Geburtstag. Würde doch sooo gern an meinem Blog weiter tüfteln, aber, wat mut, dat mut.
Morgen brummt sicher der Kopf und nix geht mehr. Nein, soo schlimm wirds nicht . Die ganz wilden Jahre sind vorüber.Also, alles braucht noch etwas Zeit. Heute lass ich erstmal die Freundin hochleben und gehe mich jetzt Traumschön machen, jawoll.

Freitag, 29. Mai 2009

und hier das Frühstück für Frau Ringelnatter


Guten Appetit. Diese lieben Tierchen geben Nacht für Nacht ein rießiges Konzert, direkt unter meinen Schlafzimmer! Man gewöhnt sich an alles!

darf ich Vorstellen: meine Haustiere



Heute morgen kam sie wieder an die Sonne, zum zweiten Frühstück in diesem Jahr. Der Teich gibt jede Menge her, Molche, Frösche Libellenlarven und noch so einiges an Krabbelgetier.
Ich glaube, so 4-5 Ringelnattern leben an Bach und Teich. Wunderschöne Tiere.

das Vergehen


Ich liebe diesen morbiden Charm verblühter Blumen. Dieses ist von der Strauchpäonie. Nun freue ich mich auf die wiederkehrende Blütenpracht im nächsten Jahr.

Donnerstag, 28. Mai 2009

Seifenschale



Meine erste Fimoseifenschale. Das Fimo liegt mir nicht wircklich, darum wird,s wohl die einzige bleiben. Habe sie mit Aquarellfarben bemalt und dann mit Autolack besprüht. Find sie aber doch ganz schön. Vielleicht wird es ein Geschenk, nutze sie selbst nicht, wird nur angeschaut.

Mittwoch, 27. Mai 2009

Frühsommer




Dieser Frühling war zu schnell vorbei. Jetzt blühen schon die ersten Rosen und die Sommerblumen zeigen sich auch schon. Freue mich auf ein schönes Gartenjahr.


Dienstag, 26. Mai 2009