Freitag, 27. November 2009

HO-ZIE


Für eine Freundin hab ich diese Seifenform bestellt und als sie bei mir ankam, na klar, erstmal seifeln! Es ist eine Honig- Ziegenmilch-Seife, Sie duftet nach Majan-Gold, ich finde den Duft sehr passend zur Farbe, die ja nur vom Honig herrührt. Drin ist Olivenöl, Rapskernöl, Palmkernöl, Kakaobutter , Sheabutter, Kokosöl. Das erstemal habe ich eine hohe Überfettung gewählt, 15%. Sie fühlt sich jetzt schon toll an, braucht aber noch ein gutes Weilchen zum reifen, aber dann....

Kommentare:

Nane hat gesagt…

und ich dachte du hast einen neuen Fisch...lach. Hab mich schon gewundert wegen der Jahreszeit. Bist du eine fleissige Biene !!
LG Christiane

Netti Hyazinthe hat gesagt…

Waaaaaaaahnsinn!
Die Form ist ja wirklich zauberhaft.
Und die Seife sieht toll aus.
Honig muss ich auch bald mal probieren.

s'Wuseli hat gesagt…

Bin immer wieder von den Socken, was Du so geschwind zauberst! Macht immer wieder Spass bei Dir zu lesen.
Liebe Grüße
Gabi

Wiccaronja hat gesagt…

Ich dachte auch zuerst an einen asiatischen Fisch ;-). Das Seifchen ist wunderschön und duftet sicher hervorragen.
Liebe Grüsse
Caroline

Dörte hat gesagt…

dankeschön, knicksmach. Ja, die Form sieht sehr nett aus, hab auch gleich Stempel abgenommen.Die Seife ist noch ein Hauch dunkler geworden, kommt vom Honig, obwohl ich sie draußen in der Kälte hatte.

liebe Grüße Dörte

Sibylle hat gesagt…

hast aber wieder schöne Seifen gemacht.Mit Formen habe ich nicht so Glück, bei mir bleibt immer so viel in der Form hängen... Soleseife gibt es bei mir morgen.Ich liebe alles was mit Salz angerührt :-)
Sibylle

♥N.Marie Powell hat gesagt…

I love this!

(ich liebe?)

Dörte hat gesagt…

ich liebe ist richtig. Ich liebe sie auch!