Freitag, 18. September 2009

Bodenabläufe und Skimmer






Das war schon ein Stück hartes arbeiten, hat 2 Tage gedauert. Dafür hatten wir aber tolle Hilfe von Freund und Fachmann Peter. Alles muß in der richtigen Reihenfolge sein. Insgesamt sind jetzt 4 Bodenabläufe und 3 Skimmer eingebaut und 48 Meter Rohr .Das Grundwasser haben wir ausgetrixt, indem wir die Bodenabläufe mit einem Betonfuß versehen haben, so stehen sie in Waage und können beim verlegen nicht weg schwimmen.
Diese ganzen Vorarbeiten, bis mal ein Fischli darin schwimmen kann sind schon gewaltig und am Schluss ist davon nichts mehr zu sehen, nur noch ganz glatte Folie und Wasser. Was soll`s wir wollen es ja so!

Kommentare:

Sandra *Jill* hat gesagt…

Ich schaue jedes mal mit Begeisterung wie es bei dir weiter geht.
Wahnsinn was für da hinter Arbeit steckt, dass hätte ich nicht gedacht.
Hoffentlich bleibt das Wetter noch ein wenig freundlich.
Aber verrate mir doch bitte noch was ein Skimmer ist.

Lieben Gruß Sandra

Stephanie hat gesagt…

Your work so neat! Have a wonderful weekend :-)

Dörte hat gesagt…

Danke Stephanie, Dir auch ein schönes Wochenende.
Sandra, wenns im nächsten Jahr fertig ist, kommst Du vorbei und kannst es vor Ort anschauen, wär doch was. ( seifeln könnten wir natürlich auch, lach )

Sandra *Jill* hat gesagt…

Das ist schon ne Überlegung wert,ich würde das Koi Domizil gerne mal in Natura sehen. Muß doch glatt mal nachsehen wie weit das wäre bis zu dir.

Gartenzwerg hat gesagt…

Dörte, ich bin so gespannt, wie es sein wird..
Gruss
Andrea

Nane hat gesagt…

Hallo nach Baustelle !!

Das gibt bestimmt einen Luxuspool... aber für eure Fischlis lohnt sich das ja auch ;o)
Ich drücke euch die Daumend das das Wetter noch hält für den Rest !!
LG Nane

Sibylle hat gesagt…

Da schaut man aber echt verduzt, was bei Euch so los ist, da möchte ich ein Koi sein, super, viel Arbeit steckt da drin, hoffentlich bleibt das Wetter noch ein Weilchen so..
tschüss
Sibylle