Donnerstag, 13. August 2009

Geschafft!


so soll sie nun auch heißen, meine erste im Dividor. Habe nur grüne und gelbe Tonerde zum färben genommen und eine wilde Mischung aus äth. Ölen. Diesen Duft kann ich natürlich nicht beschreiben, aber so ein bischen nach Petitgran, Geranie, Bergamottminze, Patchouli.
Bei der Marmo war ich wohl etwas schüchtern, na ja, alles will geübt sein.

Kommentare:

die Malerin hat gesagt…

Wow ist die schön, gelungen. Herzlichen Glückwunsch zu Deiner ersten Seife aus dem Dividor. Hast Du ihn gleich voll gemacht? Oder nur die Hälfte zum probieren genommen. Die Farben gefallen mir, gut.

Ganz liebe Grüße
Lydia

Dörte hat gesagt…

hab gleich voll gemacht, diese Seife ist ein Geschenk zu Weihnachten für einen Haufen älterer Ladys. Darum auch so zarte Farben. Divi und große Menge macht natürlich auch mehr Spaß als so klein bei klein!

sibylle hat gesagt…

Huhu, Dörte..
ja die ist aber schön, zarte Farben, schönes Muster,mein Dividor liegt in der Ecke..
ich kann eh nicht marmorieren (hüstel) Schad drum..
wann gibt es endlich trockenere Phasen, mein Rasen wuchert, aber nass mähen???
LG
Sibylle

elfenland hat gesagt…

Na bitte, hat doch prima geklappt *freu* Und so eine schöne Marmorierung. Da werden sich die Ladys sicherlich freuen.

Alexandra's Seifenwelt hat gesagt…

hi dörte

ein risendanke an die nicht misslungene seife. die riecht oberlecker. und fast nach einer mir sehr bekannten seife. ich komme nur gerade nciht auf den namen. das gegenstück wird sich morgen oder montag auf den weg zu dir machen

alex die sich gar nicht sattriechen kann

Dörte hat gesagt…

schön das sie Dir gefällt. Weiß ja keiner, das sie nicht si ist wie geplant! Hab irgendwo im Www eine gesehen, die ganz bewußt so gemacht wurde, war dunkelgrau mit hellgrau und dann groß krisselig, sah toll aus. Freu mich auf das Gegenstück.

liebe Grüße Dörte