Samstag, 13. Juni 2009

Shiro-Utzuri

Hier hab ich zum erstenmal Schweinefett in einer OHP verarbeitet. Die Seife brauchte ein paar Wochen länger zum fest werden. Jetzt ist sie schön hart und ich bin vom Schmalz begeistert!

Schweineschmalz
kokosöl
Rapsöl
Mandelöl
Rizinußöl
Babassu

Seidenprotein
Eisenoxyd schwarz

beduftet mit Sex on the Beach

und Andrea macht daraus: Schweini Sex on the Beach!

Kommentare:

didit hat gesagt…

Sie sieht toll aus, dein Schweinisex on the beach!!!
lg michi

Sshaythiel hat gesagt…

auch sehr hübsch....wie gut dass das oxid in schwarz auch auf meiner Liste steht.....:-)

Katy hat gesagt…

eine grufti-seife :D

schön :))

Dörte hat gesagt…

oh, an Grufti hab ich gar nicht gedacht. Toll, jetzt kann ich doch beim Gruftischieber mitmachen, denn die Gruftiseifen gefallen mir durch die Bank!