Freitag, 12. Juni 2009

Rosen, die Königinnen

Sie trotzen dem Regen, Hagel und Sturm! Der Lavendel will nicht so richtig blühen, ist ihm wohl doch zu kalt. Schnewittchen ist ganz vom Lavendel umrahmt. Wenn ich durchs Gartentor reinkomme, strömt mir schon der traumhafte Duft entgegen.

Ballerina biegt sich auch im Wind, blüht aber unermüdlich.


wie heißt sie denn?

Diese Schönheit wächst am Feldrand zwischen anderen Sträuchern völlig wild und hat dort eine mächtige Hecke gebildet. Vor drei Jahren habe ich einen Steckling mitgenommen, der schon bald gewurzelt hatte. Jetzt wächst sie an einem Baum in die Höhe, ist schon 3 Meter hoch: Leider ist sie ganz ohne Duft, aber die Hummeln und Bienen lieben sie. Ich auch!



Kommentare:

Ana-Maria hat gesagt…

Nice flowers.

Dörte hat gesagt…

Thank you.